space space space
Logo

Aus der Geschichte

Der Name Castels leitet sich von «castellum» her und könnte darauf hindeuten, dass sich an dieser Stelle im Frühmittelalter eine Flucht­burg oder ein Kastell befunden hat, das der Bevölkerung des mittleren Prättigaus als Refugium in unsicheren Zeiten diente. Allerdings wird die Gründung der heutigen Anlage aufgrund der Mauertechnik am Bergfried gemeinhin im frühen 12. Jahrhundert angenommen.
Erstaunlicherweise setzt die schriftliche Über­lieferung beträchtlich später ein, nämlich erst als 1338 die Erben Ulrichs von Aspermont die zu dessen Prättigauer Herr­schaftsbereich gehörende Feste samt Gütern und Leuten an die Grafen von Toggenburg und von Matsch veräusserten. Nach dem Tod Friedrichs von Toggenburg, 1436, wurde die Herrschaft, die in der Folge die Gerichte Schiers und Castels umfasste, alleiniger Besitz des aus dem Vinschgau stammenden Adelsgeschlechtes. In Matscher Händen sollte sie bis 1496 bleiben, als der hoch verschuldete Gaudenz von Matsch die beiden Gerichte samt Feste an Kaiser Maximilian von Österreich verkaufte. Unter österreichischen Einfluss waren bereits 1477 die Gerichte Davos, Klosters, Belfort, Churwalden, St. Peter und Langwies gelangt.
Im 16. Jahrhundert bildete die Feste das Herrschafts- und Verwaltungszentrum der österreichischen Rechte im Prättigau. Damit war ein Ausbau der Anlage verbunden, wie aus einem 1616 angelegten Inventar hervorgeht. Dieses spricht von einem innerhalb der Ringmauer gelegenen, mehrgeschossigen Gebäude mit etlichen Stuben und Kammern und einer Hauskapelle. Die österreichischen Vögte stammten mehrheitlich aus tirolischen oder bündnerischen Aristokratenfamilien und residierten bis zum Loskauf der Acht Gerichte 1649 auf Schloss Castels. Während den Bündnerwirren wurde die Feste 1622 von bündnerischen Truppen belagert und eingenommen, jedoch im Herbst desselben Jahres von Graf von Sulz wieder zurückerobert. Nach dem Loskauf wurde die Feste von Talleuten geschleift. Seit damals ist sie dem Verfall preisgegeben.

 

Burgfest 2018
Aktuell
Die Burg Castels
Aktivitäten
Mitglied werden
Spenden
Förderverein
Stiftung
Bilder
Info/Download
Medien
Kontakt
Home

 

    space
  Förderverein Burg Castels, Grosshus 68, 7242 Luzein, E-Mail